Zur Startseite
Willkommen
Ansprechpartner
WICHTIGE INFORMATION

Liebe Besucher*innen des STaPE,
aufgrund der aktuellen Situation betreffend Corona-Virus werden wir
das STaPE in der Zeit
vom 17.03.2020 bis voraussichtlich 05.04.2020 schließen.
Diese Maßnahme dient auch zu Ihrem Schutz!
Vielen Dank für Ihr Verständnis.

Die Mitarbeiter*innen des STaPE sind weiterhin unter der bekannten
Telefonnummer zu erreichen. Dort erhalten Sie auch weitere Informationen.

Tageszentrum STaPE - Wer sind wir?

Das STaPE ist im Jahr 2005 aus der Psychiatrie-Erfahrenen Selbsthilfe entstanden und unter Selbstverwaltung seit Juli 2006 in Saarbrücken ansässig.
Im Juli 2015 ging das STaPE in die Trägerschaft der Barmherzigen Brüder Rilchingen über.

Das STaPE verkörpert ein bundesweit einmaliges Konzept und repräsentiert einen Ort zur Förderung der körperlichen und psychischen Gesundheit Betroffener, Angehöriger, sowie von Menschen mit unterschiedlichen Behinderungen, die Krisen durchleben oder bewältigt haben.

Das Tageszentrum ist Begegnungsort und selbstverwalteter Wirkungsraum des sozialen Miteinanders, das zum Mittelpunkt die begleitete Rückkehr in einen selbstbestimmten und strukturierten Alltag hat.

Das STaPE ist ein offener Treffpunkt für

  •  Psychiatrie-Erfahrene
  •  Menschen in akuten seelischen Krisen
  •  Menschen, die Krisen erfolgreich durchlebt und bewältigt haben.

Die STaPE bietet

  •  Orientierung bei der Alltagsgestaltung
  •  Kommunikation und Gemeinschaft
  •  Selbsthilfe und Erfahrungsaustausch
  •  Information über psychische Gesundheit, Psychiatrie und Alternativen dazu
  •  Raum für Ideen und Wünsche Beteiligter und den Rahmen, diese umzusetzen.

Welche Hilfe erhalten Sie im STaPE?

  •  Aufbau und Erhalt sozialer Kontakte
  •  Unterstützung im Umgang mit Behörden und Ämtern (Unterstützung bei Anträgen)
  •  Organisation des Haushalts und Leistungen zur Alltagsgestaltung
  •  Freizeitgestaltung und kreative Angebote
  •  Konfliktbewältigung (Krisenhilfe im Notfall)
  •  Entwicklung von Stärken und Begabungen

Welche Angebote können Sie nutzen?

  • Gemeinsame Mahlzeiten und Anleitung zu selbständiger Haushaltsführung
  • Informations- und Weiterbildungsveranstaltungen
  • Einzel- und Gruppenberatung
  • Workshops und Gruppenangebote (auch außerhalb der Öffnungszeiten)
  • Ausflüge, Disco und Filme
  • PC- und Internetzugang

Download STaPE Monatsprogramm mit Ausflugszielen und Workshops

STaPE SPaCE / Raum für junge Psychiarie-Erfahrende

Psychose-Seminar 2016/2017 (2-wöchig)

Saarbrücker Psychose-Seminar

Trialog: Betroffene - Angehörige - Behandelnde 

 

Nachfolgend haben Sie die Möglichkeit, die Inhalte der letzten Sitzungen einzusehen

Öffnungszeiten

Spalte 1 Spalte 2 Spalte 3
Montag 11.00 - 16.00 Uhr Tagesplanung, Einkäufe, Kochen, gemeinsames Mittagessen, Workshops
Dienstag 10.00 - 15.00 Uhr Tagesplanung, Einkaufen, gemeinsames Frühstück, Workshops
Mittwoch 14.00 - 18.00 Uhr Offener Cafétreff, Workshops, Gesprächskreis
Donnerstag 10.00 - 14.00 Uhr Gemeinsames Frühstück

14.00 - 18.00 Uhr Ausflugsnachmittag "STaPE unterwegs"
Jeder 3. Donnerstag 09.00 - 18.00 Uhr Tagesausflug (kein Frühstück)
Freitag 13.00 - 19.00 Uhr Einkaufen, Kochen, gemeinsames Abendessen, Workshops, Gesprächskreis
Samstag 14.00 - 18.00 Uhr Offner Cafétreff, Workshops
Sonntag 11.00 - 15.00 Uhr Frühstückstreff (Sonntagsbuffet, 12.00 - 13.00 Uhr) Monatstreff

Kontakt / Anschrift

STaPE Tageszentrum
Mainzer Straße 30
66111 Saarbrücken

Ehemals Johannishof
Eingang linke Glastür
2. Etage

Telefon/Fax: +49 (0) 681 /6 85 35 62
E-Mail: stape@bb-rilchingen.de

Weitere Informationen finden Sie hier:

 

Junge, Christina

Leiterin STaPE

Mainzer Str. 30
66111 Saarbrücken
Tel: +49 (0)681 685-3562
Fax:+49 (0)681 685-3562
c.junge@bb-rilchingen.de

 
 
 
 
109
 
 
 
 
 
 
 

Diese Website verwendet Cookies.
Diese Webseite nutzt externe Komponenten, wie z.B. Karten, Videos oder Analysewerkzeuge, welche alle dazu genutzt werden können, Daten über Ihr Nutzungsverhalten zu sammeln. Personenbezogene Daten werden von uns nicht erhoben und bedürfen, wie z. B. bei der Nutzung von Kontaktformularen, Ihrer expliziten Zustimmung. Weitere Informationen zu den von uns verwendeten Diensten und zum Widerruf finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen. Ihre Einwilligung dazu ist freiwillig und für die Nutzung der Webseite nicht notwendig.